Müller Five

Traditionell. Innovativ. Einzigartig. 

5 Geschwister, 5 Charaktere. Geprägt vom Qualitätsdenken der Eltern wurde den Brüdern schon früh die Freude an Nahrungsmitteln und Geschmacksnuancen weitergegeben. Alle weit gereist, möchten die 5 dynamischen Müller Brüder in Zukunft, unter dem Label „Müller Five“, hochwertige Produkte aus der Glarner Bergwelt kreieren.

Müller Five Praliné

Lebe bunter! 

Die erste Kollektion wurde der Schokolade gewidmet und so entstanden 5 einzigartige Pralinen. Lassen Sie sich verführen von Kaffee (No.1), Himbeer (No.2), Pistazien (No.3), Caramel (No.4), und Passionsfrucht (No.5) in Kombination mit feinster Grand Cru Schokolade.

Jetzt Einkaufen


No. 1
Cappucino-Traum
Kein Tag ohne Kaffe
Benjamin Müller

No. 2
Himbeer Knusper Gelee mit
Cricolait 38% Ganache
Frucht und Schokolade – Harmonie
Jeremias Müller

No. 3
Grand Marnier Marzipan mit karamellisierten Pistazien und weisser Ganache
Grand Marnier – Nostalgie
Jonas Müller

No. 4
Französischer Caramel mit Cacao Nips
Die Kultur Frankreichs
Elias Müller

No. 5
Passion Caramel
Ferne Länder, exotische Geschmäcker
Simon Müller

Müller Five Nuts

We go nuts!

Jahrgangs Champagner gepaart mit fünf exklusiven Nüssen. Die Müller Five Nuts Linie überrascht auf prickelnde Weise. Mandeln, Hasel-, Macadamia-, Cashew- und Para Nüsse verstecken sich in einer Grand Cru Maracaibo Cacaobohne. Umhüllt werden die Nüsse von feinster Caramel und Schokoladen Schicht. Louis Roederer Brut Premier oder Rose Champagner findet sich als idealen Partner zum Apero, Dessert oder auf einer Party. Da die Schoko Bohne zu fein und zerbrechlich für den Versand ist, haben wir die einzelnen Nüsse und auch die Mischung versandtauglich in wiederverwendbaren Gläsern für Sie im Onlineshop. 

Jetzt Einkaufen


Haselnuss: Benjamin
Die Haselnuss ist die runde, braune Frucht des wildwachsenden aber auch kultivierten Haselstrauchs. Es gibt zwei botanische Stammformen, die Zellernuss und die Lambertnuss. Die Haselnuss diente den Menschen bereits in der Steinzeit als Nahrung. Bei den Kelten galt sie als heilig und die Germanen weihten sie ihrem Gott Thor. Von den Römern wurde sie nach Italien gebracht und dort gezüchtet.

Herkunft
Italien

Wertgebende Inhaltsstoffe
Kalium, Kalzium, Magnesium, Phosphor, Mangan, Kupfer, Vitamine A, B, C

Veredelt mit
Caramel Couverture


Mandel: Jeremias
Die Mandel ist die ovale Steinfrucht des Mandelbaums. Die Urform ist die Bittermandel. Von weit grösserer Bedeutung ist die Süssmandel, wobei auch bei Süssmandeln ein natürlicher Bittermandel-Anteil von etwa 2% vorkommen kann. Die Mandel wurde bereits im 16. Jahrhundert v. Chr. in Papyrus-Schriften beschrieben und findet auch in der Bibel mehrfache Erwähnung. Im Mittelalter war die Mandel als Arznei- und Hautpflegemittel bekannt. Die Mandel ist die Nuss mit dem geringsten allergischen Potenzial, d.h. Mandeln werden von vielen Menschen problemlos vertragen.

Herkunft
Spanien

Wertgebende Inhaltsstoffe
Vitamine B 1, B 2, Kalium, Phosphor, Kalzium, Magnesium

Veredelt mit
Maracaibo 38%, Venezuela


Macadamie: Jonas
Der immergrüne Macadamiabaum kann bis zu 20 Meter hoch werden. Die Macadamia-Nüsse wurden in der Mitte des 19. Jahrhunderts in den Regenwäldern im australischen Queensland entdeckt. Die Namensgebung geht auf den Philosophen Dr. John Macadam zurück. Die sehr dickschaligen Nüsse werden zuerst getrocknet und dann in einer Spezialmaschine geknackt. Kenner zählen die Macadamia-Nüsse zu den feinsten und wohlschmeckendsten aller Nussarten. Macadamia-Nüsse gehören zu den teuersten Nüssen, ein Genuss, den man sich ab und zu leisten sollte.

Herkunft

Australien

Wertgebende Inhaltsstoffe
Vitamine B 1, B 2, Kalium, Phosphor, Magnesium, Mangan

Veredelt mit
Maracaibo 38%, Venezuela


Cashew Nut: Elias
Die Cashewnuss (ausgesprochen Kaschunuss) ist der nierenförmige Samen des Cashewbaumes. Dieser ist verwandt mit dem Mango- und dem Pistazienbaum. Der Cashewbaum stammt ursprünglich aus Südamerika, die heutigen Anbaugebiete liegen in Asien und Afrika. Der Baum bringt nach ca. 3 Jahren die erste Ernte. Cashewbäume haben einen hohen ökologischen Nutzen, weil sie mit wenig Wasser auskommen. Cashewnüsse gehören zu den fettärmeren Nüssen und gelten aufgrund ihres ausgewogenen Nährstoffverhältnisses als besonders gut verträglich. Cashewnüsse sind zum Kauen ausgesprochen weich.

Herkunft
Indien

Wertgebende Inhaltsstoffe
Kalium, Magnesium, Phosphor, Kalzium, Natrium, Eisen, Vitamine A, B

Veredelt mit
Caramel Couverture


Paranuss: Simon
Paranüsse oder Brasilnüsse sind der Samen des im tropischen Regenwald wild wachsenden Paranuss- oder Brasilnussbaumes, der bis zu 45 m hoch werden kann. Der Name leitet sich ab vom Ausfuhrhafen Para in Brasilien. Die 1 bis 2 kg schweren Fruchtkapseln enthalten 15 bis 30 dreikantige Paranüsse. Die Samen sind leicht gekrümmt und haben eine dicke, holzige Schale. Botanisch gesehen ist die Paranuss keine Nuss, sondern eine Kapselfrucht.

Herkunft
Bolivien

Wertgebende Inhaltsstoffe
Vitamin E, Folsäure, Kalium, Magnesium, Kupfer, Eisen, Phosphor, Kalzium, Mangan

Veredelt mit
Maracaibo 65%, Venezuela